Home » Rosemarie das Heidekind by Magda Trott
Rosemarie das Heidekind Magda Trott

Rosemarie das Heidekind

Magda Trott

Published 1951
ISBN :
Hardcover
Enter the sum

 About the Book 

Rosemarie das Heidekind. Eine Erzählung für Kinder von Magda Trott.In dem kleinen verträumten Heidedorf Unslohe lebt der Maler Deste, der sich mit seinen schönen Heidebildern in der Kunstwelt einen guten Namen gemacht hat. Nach dem Tode seinerMoreRosemarie das Heidekind. Eine Erzählung für Kinder von Magda Trott.In dem kleinen verträumten Heidedorf Unslohe lebt der Maler Deste, der sich mit seinen schönen Heidebildern in der Kunstwelt einen guten Namen gemacht hat. Nach dem Tode seiner geliebten Frau ist es noch stiller und einsamer um ihn geworden- sein einziges Töchterchen hat er zu seiner Schwester nach Hamburg gegeben. Damit sein Leben wieder hell und fröhlich wird, holt er endlich sein Kind zu sich in das Heidehaus. Rosemarie findet sich zuerst schwer in die neue Umgebung hinein: sie kennt ja kaum den Vater, und sie muß sich erst an die Menschen gewöhnen. Aber dann werden ihr bald der alte Schäfer Krischan und die Kinder auf den nahen Bauernhöfen zu guten Freunden und Spielgefährten. Besonders hat es ihr der alte Schäfer angetan. Er erzählt ihr die vielen und versponnenen Geschichten, die in der Heide umgehen, und gewinnt schnell durch seine freundliche Art und sein gutmütiges Herz die Liebe des kleinen Mädchens Rosemarie. Aber auch sie selber gewinnt durch ihre drollige Munterkeit und ihr immer fröhliches Wesen die Zuneigung der Menschen in der Heide, und jeder nennt sie bald nur noch: Rosemarie, das Heidekind.Rosemarie das Heidekind ist der erste Band einer Buchreihe, in der die Geschichte der Kindheit eines kleinen Mädchens erzählt wird. Der bekannten Schriftstellerin MAGDA TROTT gelingt in es auch in diesen Geschichten wieder, die unverfälschte und unbekümmerte Ursprünglichkeit eines frischen und munteren Kinderherzens lebendig zu machen. Mit feinem Verständnis für die, Seelischen Regungen und kindlichen Wünsche eines kleinen Mädchens schildert sie das Leben dieses Kindes Rosemarie. Daneben führt uns diese Lebensgeschichte hinein in die unendliche Weite der Heide mit unberührten Schönheit und vielfältigen Wundern. Und wie das Kind Rosemarie im Sturm die Herzen der Menschen gewinnt, so werden auch alle Kinder, die diese Bücher lesen, bald dieses kleine Mädchen lieb gewinnen. Was das mutterlose Kind weiterhin erlebt, verrät schon der Titel des nächsten Bandes: Rosemarie und ihre Mutti.